Meine Top-Eindrücke vom GreenAutoSummit 2020

Ich habe in dieser Woche einen Tag auf der zweitägigen Fachkonferenz GreenAutoSummit in Stuttgart verbracht. Das Team um den Veranstalter Mykolas Mataciunas von InLinum in Co-Produktion mit Hans-Peter Kleebinder und Wulf Schlachter hatte in Sachen Schutz der Teilnehmer ganze Arbeit geleistet. Von daher von mir zunächst einmal einen herzlichen Dank für die Einladung nach Stuttgart. …

Weiterlesen …

Clevershuttle startet mit ioki in Darmstadt in eVito Tourern

Endlich gibt es für das Ridesharing oder Ridepooling einmal wieder positive Nachrichten zu vermelden. Die Bahn Töchter Clevershuttle und iokio werden gemeinsam mit dem Darmstädter Mobilitätsdienstleister HEAG mobilo den Betrieb von On-Demand Shuttles aufnehmen. Der Name dieses Angebotes: HeinerLiner ! Die beiden Ridepooling Anbieter Clevershuttle und ioko hatten sich in einem europaweiten Ausschreibungsverfahren als bester …

Weiterlesen …

Warum investiert VW in Mobilitätsanbieter Sixt?

Volkswagen soll aktuell einen Wiedereinstieg in die Autovermietung planen und beim Mobility Anbieter Sixt aus München einen 15 Prozent Anteil erwerben. So berichten diverse Medien in dieser Woche. Was steckt hinter dieser möglichen Transaktion? Sixt machte bei DriveNow Kasse und launcht eine eigene Mobility App Der familiengeführte Mobility Anbieter Sixt SE war zuletzt beim Joint …

Weiterlesen …

Vorbestellungen angekündigt: Luka EV – Retro-Elektroauto aus Tschechien

Ein kleines Unternehmen im Heimatland des Skoda baut Elektroautos im Retro-Design. Und diese sind gespickt mit moderner Technik. Die Botschaft des Unternehmens ist klar: E-Autos müssen nicht zwingend High-End oder ein SUV sein, wie es heute gerne von den führenden Industriellen dargestellt wird. Es geht auch kleiner, leichter, genügsamer – und interessanter. Gründe genug, sich …

Weiterlesen …

Elektromobilität für Taxiflotten

Mit dem zunehmenden Erfolg der Elektroautos auf unseren Straßen, steigt gleichzeitig deren Einsatz in den Fahrzeugflotten. Ein ganz typisches Beispiel für den nachhaltigen und zugleich ökonomischen Einsatz eines E-Autos in der Stadt ist das Taxigewerbe. Denn elektrische Autos verfügen inzwischen über Reichweiten, die für beinahe jeden Einsatz geeignet sind. So eben auch für das Taxigewerbe, …

Weiterlesen …

Die Premiere des Lucid Air – der Tesla-Herausforderer?

Anfang September 2020, also genauer gesagt am 09.09.2020 wurde der Lucid Air in den USA erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. In Newark, California, erdacht und vom Hersteller Lucid Motors gebaut, soll er als Elektroauto im Premium Segment die Welt erobern. Dafür bringt er modernste Technik, hohe Reichweite, Schnellladefähigkeit und eine extreme Beschleunigung mit. Alles keine schlechten Argumente, um in dieser …

Weiterlesen …

Polestar Spaces starten in Deutschland in Düsseldorf

Vor wenigen Wochen konnten wir im niederländische Rotterdam die Vorbereitungen für den Start eines Polestar Space Verkaufsraumes quasi live erleben. Unter dem Namen Polestar Spaces eröffnet Volvo Cars Group in diesen Wochen für seine Elektromarke Polestar exklusive Showrooms in Großstädten. Jetzt steht fest, wo der erste Polestar Space in Deutschland eröffnet. In der Landeshauptstadt von …

Weiterlesen …

Porsche Taycan: automatisierte Ladung via Plug & Charge

Der Porsche Taycan bietet eine Lösung für eine der grössten Sorgen der neuen Elektroauto Fahrer. Die RFID-Karte an das Lesegerät der Ladestation halten, oder den QR-Code scannen, um sich zu authentifizieren. Den Stecker wählen, einstecken und den Ladevorgang starten. Dies geschieht tausende Male täglich, wenn ein Elektroauto geladen werden soll. Anschliessend muss der Ladevorgang noch …

Weiterlesen …

UrmO gibt auf – hier nochmals unser Interview mit Felix Ballendat

Das junge Mobility Startup UrmO gibt auf, heute erreichte uns die Nachricht der Unternehmensgründer: „Wir müssen euch daher leider mitteilen, dass wir gezwungen waren, Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens für die UrmO GmbH zu stellen. Die daraus resultierende Unklarheit ist auch der Grund, warum die Kommunikation mit euch in den letzten zwei Monaten etwas dünn …

Weiterlesen …

WeShare testet Sharing Abonnements für Elektroautos in Berlin

WeShare ist die Marke, mit welcher Volkswagen und Skoda vollelektrische Free Floating Carsharing anbieten. Vergleichbar den Angeboten von SIXT Share, Flinkster oder ShareNow fokussiert WeShare als einziger Carsharing Service ausschließlich auf elektrische Autos. Im Juli 2019 launchte WeShare sein E-Auto Sharing in Berlin mit 1.500 Fahrzeuge. Seit dem 6. August dieses Jahr wird jetzt in …

Weiterlesen …

Mercedes-Benz T-Klasse ab 2022 als Small Van für Privatkunden

Mercedes-Benz Vans hat als Hersteller im Transportersegment für Small-, Mid- und Large-Size-Segment Fahrzeuge am Start und erfüllt somit für die verschiedensten Zielgruppen Transportfahrzeuge mit geräumigen Platzangeboten. Jetzt entsteht auf Plattform eines Small Vans ein neues Fahrzeug, welches die Bedürfnisse von Familien optimal erfüllt und sich als Begleiter für Freizeitaktivitäten eignet. So wie die im Midsize-Segment …

Weiterlesen …

Polestar Spaces für den Roll-out des neuen Elektroautos in Europa

Es kommt ja nicht so oft vor, dass man Zeitzeuge eines Rollouts eines brandneuen Elektroautos in Europa wird. Wenige Tage vor Eröffnung des Polestar Showrooms in Rotterdam, ist uns das jedoch gelungen. Hier in Rotterdam werde ich Zeitzeuge der rasanten Veränderungen der Elektromobilität. Ein neues E-Auto, eine brandneue E-Marke und ein ‚Polestar Spaces‘ genanntes Konzept …

Weiterlesen …

Crunchtime für Elektroauto Startups

Nun, das Wort Elektroauto Startups ist wohl etwas irreführend, denn viele der neuen Elektroauto Hersteller gehören wohl eher zu den ‚Grownups‘. Sei’s drum – es ist Crunchtime für viele dieser jungen Elektroauto Hersteller und das hat natürlich mit den Nachwirkungen der Corona-Pandemie zu tun. Tesla marschiert von Rekord zu Rekord Der amerikanische E-Auto Hersteller Tesla …

Weiterlesen …

Corona kills Clevershuttle – Standorte Düsseldorf und Leipzig bleiben

Der gestrige Donnerstag wird nicht als guter Tag für die Anhänger moderner Mobilitätskonzepte eingehen. Die Ankündigung der Deutschen Bahn, ihre Ridesharing Tochter Clevershuttle drastisch zu verkleinern, ist ein echter Rückschritt für die deutsche Mobility-Szene. Die drei Clevershuttle Gründer Bruno, Jan und Slava sind seit der Schulzeit befreundet und haben CleverShuttle im Jahr 2014 gemeinsam gegründet. …

Weiterlesen …