Der amerikanische Elektroautobauer Tesla bringt als neuestes Feature in seinen Elektroautos eine Sharing Funktion. Über sein Tesla Kundenkonto lassen sich der Name und die E-Mail-Adresse eines anderen Fahrers durch den Fahrzeugbesitzer eintragen. Jener bekommt dann eine E-Mail mit dem Verweis auf die Apple iOS und Google Android App von Tesla. Sobald dann der neue Fahrer diese App heruntergeladen hat, lässt sich dank der Sharing Anwendung das Tesla-Modell öffnen. Somit entfällt die Schlüsselübergabe. Der Tesla ist per App zu öffnen, zu starten und zu schließen.

Tesla Sharing ist für Elon Musk der Schlüssel zum Flottenzugang

Für Tesla CEO und Gründer Elon Musk ist die Tesla Sharing Funktionalität ein erster Schritt zur Fokussierung auf Flottenverbände, wie beispielsweise Taxiunternehmen. Bislang ist die Tesla Sharing Funktionalität noch recht spartanisch, doch lassen sich hierfür schnell weitere Funktionalitäten andenken. Elon Musk vergleicht die Nutzung der App in Kombination mit vollautonomen Tesla-Fahrzeugen durch Taxiunternehmen mit einem Schäfer, der seine Herde hütet Zitat beim Online Magazin Golem. Den Vorteil sieht Musk darin, dass die Unternehmer mehr Zeit für die Fahrzeugwartung hätten und effizienter arbeiten könnten.

Mehr Reichweite für das Tesla Model S

Passend für diese Flottenverbände, wie etwa die Taxiunternehmen, kündigte Tesla in dieser Woche eine weitere Reichweiten-Verbesserung an. Zukünftig wird das Tesla Model S Longe Range Plus nach bestandenem US-Verbrauchstest 402 Meilen weit fahren können, das entspricht 647 Kilometern. Diesen Erfolg verkündete Elon Musk stolz auf Twitter.

Eigentlich wollte man diesen historischen Wert von mehr als 400 Meilen bereits Anfang 2020 erreichen, doch der damalige Test war fehlerhaft. Nun wurde er wiederholt. Im Vergleich zu einem 2019er Modell S 100D mit dem gleichen Batterie-Pack-Design stellt dieses Ergebnis eine fast 20%ige Erhöhung der Reichweite dar. Damit dürfte auch jede Skepsis von Taxifahrern für die Alltagstauglichkeit des Tesla Model S beseitigt sein.