Wer früher Auto Quartett gespielt hat kennt den Vergleich. Wer bietet mehr Reichweite und hat die besten Leistungswerte. Mit dem Smart Fortwo gewinnt man momentan kein Duell, doch was bietet der kleine Stadtflitzer potenziellen Kunden?

Technische Daten

Der Smart bietet seinem Fahrer lediglich eine Reichweite von 160 Kilometern, nicht viel, aber für den Stadtverkehr ausreichend.

Doch der 60 Kilowatt (ca. 81 PS) starke E-Motor beschleunigt den kleinen Wagen auch in unter fünf Sekunden auf Tempo 60. Damit lässt man so manch anderes Fahrzeug ohne Probleme an der Ampel stehen.

Zugunsten der Reichweite wurde die Spitzengeschwindigkeit auf 130 km/h begrenzt. Im Eco-Modus sind es gar nur 110 km/h. Ausreichend für den Weg ins Büro oder einen kleinen Ausflug über die Autobahn, für längere Touren eher ungeeignet.

17,6 Kilowattstunden leistet die Batterie des kleinen Flitzers, ein Plus gegenüber dem Vorgänger von 1,5 Kilowattstunden.

Tanken des Smart

Punkten kann der Smart an der Ladesäule, die Ladedauer von null auf 80 Prozent beträgt an der Wallbox 3,5 Stunden, an der Haushaltssteckdose sechs Stunden.

Ab 2017 soll dann auch der Schnelllader mit 22 Kilowatt kommen, dann wäre eine Aufladung in gut 45 Minuten möglich. Sehr gute Werte für den Zweck, den der Smart für Stadtbewohner erfüllt.

Sicherheit für andere Verkehrsteilnehmer

Bis 30 km/h macht ein künstlicher Soundgenerator mit einem Brummton auf den Fortwo aufmerksam. Ab 2019 soll dieser Effekt in den USA Pflicht für Elektroautos werden.

Der Innenraum erinnert an den Ur-Smart

Die Armaturentafel glänzt durch Übersichtlichkeit und bietet viele Ablagemöglichkeiten.

Das Navigationssystem stammt von TomTom und orientiert sich in Grafik und Bedienführung an der etablierten TomTom-Logik. Es ist nicht an die anspruchsvolleren Systeme von Mercedes angeknüpft.

Preis des Fortwo

Der Smart kostet knapp 22.000 Euro, der größere Bruder forfour kostet 22.600 Euro und das schicke Cabrio kostet um die 25.000 Euro.

Davon darf der neue Besitzer jedoch direkt 4.400 Euro abziehen, diese Summe ist die Höhe der derzeitigen Subventionen, die Elektroautoinhaber erwarten dürfen. Ein lohnendes Automobil für alle Stadtmenschen. Schnell, flexibel und mit geringer Umweltbelastung.