Es zeigt sich in den Statistiken der letzten Jahre: Den Führerschein machen und mit dem ersten Auto einen Roadtrip unternehmen? Das ist immer weniger angesagt, denn immer weniger junge Menschen machen heutzutage einen Führerschein. Während in der Generation der Babyboomer der eigene Führerschein DAS Freiheitssymbol Nummer 1 war und meist in wenigen Tagen nach dem 18. Geburtstag absolviert wurde, ist die Generation Y ganz anders gestrickt.

Neue Mobilitätsangebote ersetzen das eigene Auto

Zusätzlich können wir dank vieler innovativer Mobilitätsangebote heute, zumindest in den Städten, weitgehend auf das eigene Auto verzichten. Mit dem öffentlichen Nahverkehr, Mitfahr­gelegen­heiten oder den diversen Sharing Angeboten der E-Scooter, E-Roller oder E-Bikes gelangt man schließlich auch ans Ziel, zumeist sogar nachhaltiger, als mit dem eigenen Kfz.

Zudem ist die Durchfallquote der „Generation Rücksitz“ bei der Führer­schein­prüfung hoch. Da Fahranfänger generell die größte Risiko­gruppe für Verkehrs­unfälle sind, ist eine zuverlässige Absicherung wichtig. Denn gerade beim Autofahren gibt es Situationen, auf die die wenigsten Fahranfänger und manchmal auch erfahrene Autofahrer vorbereitet sind. Aquaplaning durch heftigen Regen, ein Wildunfall in der Dämmerung –als das lässt sich im Alltag schlecht trainieren.

Versicherer CosmosDirekt möchte für den Straßenverkehr vorbereiten

Um das Risiko zu mindern, ist eine Sensibilisierung für den Straßenverkehr in frühester Kindheit sinnvoll. Eine selbstständige Teilhabe am Straßenverkehr muss schon im Grundschulalter erfolgen. Das Elterntaxi ist dabei eher hinderlich. Kinder sollten früh mit den Risiken des Straßenverkehrs konfrontiert werden, um sich später richtig zu verhalten und ihr Wissen beim Führen eines Kfz anzuwenden. Fahrsicherheitstrainings können dazu beitragen, dass die Neulinge hinterm Steuer mehr Fahrsicherheit gewinnen und Gefahren besser abschätzen können.

Eine gute Fahrweise kann sich auch finanziell auszahlen. Mit BetterDrive, derAutoversicherung für Fahrer-/innen bis 28 Jahre von CosmosDirekt lassen sich bei guter Fahrweise bis zu 30 Prozent an Beiträgen sparen. Zudem liefert die BetterDrive-App im Versicherungspaket ein Feedback über die eigene Fahrweise. So können Fahranfänger gut einschätzen, wo ihre Stärken liegen und an welchen Fähigkeiten sie noch arbeiten sollten. Einem unfallfreien Roadtrip mit dem ersten eigenen Auto steht so nichts mehr im Wege.

10 Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining des ADAC werden verlost

„Schütze was du liebst“ –das steht nicht nur für die Absicherung des Fortbewegungsmittels, sondern auch für die Sicherheit der Menschen. Weil eine zuverlässige Absicherung, das Kennen von Gefahrenquellen und eine gewissenhafte Verhaltensweise im Straßenverkehr unerlässlich sind, verlost CosmosDirekt hier zwischen dem 23.und 30. Juli im Rahmen einer Kampagne 10 Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining vom ADAC. Auf geht’s – mitmachen.