Tesla hat eine neue Version des Model 3 mit „Mid-Range“ -Akku für 45.000 Dollar vor Incentives herausgebracht. Die neue Version, die bisher noch nicht angekündigt wurde, überrascht und ändert die gesamte Preisstruktur des Model 3.

Basisversion?!

Während viele Käufer auf die Basisversion des Model 3 mit der Standard-Batterie für 35.000 Dollar warten, kommt Tesla plötzlich mit einer unangemeldeten neuen Option aus dem Nichts. Die Basisversion wird es trotzdem geben:

„Da die Produktion und der Vertrieb des Model 3 weiterhin stark wachsen und wir ein konstantes Produktionsvolumen erreicht haben, können wir unser Produktangebot noch mehr Kunden anbieten. Unsere neue Midrange-Batterie wird diese Woche in den USA und Kanada eingeführt, um die unterschiedlichen Reichweitenbedürfnisse der Kunden zu erfüllen, die das Model 3 erwerben möchten. Unsere Lieferschätzung für Kunden, die die Standardbatterie bestellt haben, beträgt 4-6 Monate . “ Tesla gegenüber Electrek.

Bisherige Modelle

Das Model 3 ist seit über einem Jahr mit der „Long Range“ -Akkuversion für 500 Kilometer Reichweite erhältlich. Das erste Fahrzeug aus der Serienfertigung wurde am 9. Juli 2017 gefertigt. Preislich beginnt das Fahrzeug bei $ 49.000.

Tesla hatte im Mai neue Spezifikationen freigeschaltet. Das Model 3 gab es ab dem Zeitpunkt mit Allradantrieb und als Performance-Version.Tesla Dual-Motor-Allradantrieb ist mit einem AC-Vorderrad-Induktionsmotor (Asynchronmotor) ausgestattet, um den Permanentmagnetmotor am Heck zu ergänzen.  Musk gab an, dass ein Aggregat für die Leistung des Teslas zuständig und ein Motor für eine höhere Reichweite optimiert ist.

Die Performance-Version verfügt über die gleichen Motoren (AC vorne und Permanentmagnet hinten) wie die Dual-Version, jedoch mit einer höheren Leistung. Musk sagte auch, dass die Performance-Version einen Carbon-Spoiler, 20 Zoll Performance-Räder und eine neue Interieur-Option haben wird. Er behauptete, dass das Perfomance Modell 15% schneller als der BMW M3 sei und mit einem besseren Handling „auf der Strecke alles in seiner Klasse schlagen wird“.

Mittelklasse-Akku statt Basisversion

Statt der bereits lange angekündigten Basisversion bringt Tesla jetzt noch einen Mittelklasse-Akku mit einer Reichweite von 260 Meilen für 45.000 US-Dollar auf den Markt, so ein Update für das Online-Designstudio von Model 3.

Änderungen an der Preis- und Optionsstruktur

Mit der Einführung der neuen Batterieoption nimmt Tesla einige Änderungen an der Preis- und Optionsstruktur des Modells 3 vor.

Die wichtigste Änderung ist, dass die RWD (Hinterradantrieb)-Option jetzt mit dem neuen Mittelklasse-Paket verfügbar ist und das Long-Range-Paket derzeit nur mit einem Allrad-Antriebsstrang mit zwei Motoren bestellt werden kann. Das Long Range Model 3 kostet nun wieder 54.000 $.

Fazit

Wahrscheinlich ist das ein vorübergehender Ansatz von Tesla, um die Bruttomargen zu erhöhen. Es gab viele Vorbestellungen der günstigen Basisversion, sodass eine komplette Verlagerung für die Kunden nicht in Frage kommen wird. Die Lieferzeit ist gleich geblieben. Bleibt spannend, ob die 4-6 Monate auch wirklich zutreffen werden.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here