Das Thema Elektromobilität hat sich in den vergangenen Monaten zu einem interessanten Träger positiver Nachrichten gemausert. Es transportiert ein modernes, frisches, innovatives Bild des Produktes, ganz gleich ob es ein eBike, eine elektrische Drohne oder gar ein Elektroauto selbst ist. Neue Kooperationsformen entstehen überall. Wir berichteten kürzlich von der Kooperation von Deezer in Berlin mit dem dortigen Bike Sharing Spezialisten Nextbike.

Kreidler eBikes als Sondermodelle

Zusätzlich bieten Sondermodelle eine attraktive Möglichkeit, ein besonderes Produkt in den Fokus zu rücken. Pedelecs und E-Bikes bieten sich als Mobilitätslösung insbesondere für innerstädtische Wege an – nicht zuletzt deswegen setzen sie nach wie vor den großen Branchentrend. Der deutsche Hersteller Kreidler bringt zur Mitte der laufenden Fahrradsaison ein Pedelec als „Bild der Frau“- Sondermodell in limitierter Auflage auf den Markt.

In diesem Fall ist nicht nur von elektrischer Unterstützung die Rede: Die Kooperation mit der bekannten sowie reichweitenstarken Frauenzeitschrift (Druckauflage knapp 1 Million Stück) wird Rückenwind im Hinblick auf den Bekanntheitsgrad des eBikes bringen.

Interessante Zielgruppe im Fokus

Gemeinsam spricht man eine attraktive Zielgruppe an. Geplant ist die Publikation in der „Bild der Frau“ noch im April. Das Sondermodell, das im Frühjahr mit einem UVP von 2.699,90 € in den Fachhandel kommt, verfügt im Unterschied zum Serienmodell über eine Sonderlackierung in dezentem Rot – passend zum Logo der Zeitschrift. Das Rad basiert auf dem Erfolgsmodell „Vitality Eco 3“, das durch den ActiveLine Plus mit „dem besten Motor punkten kann, den Bosch bisher geliefert hat“ (ElektroRad 01/2018). Der Topseller von Kreidler punktet mit einem semi-integrierten 400 Wh Akku. Damit ist das Rad sowohl für den Alltag als auch für längere Wochenendtouren gerüstet. Dank des Klickmechanismus ist der Korb im Handumdrehen am Lenker befestigt und auch wieder abgenommen.

eBikes als Fortbewegungsmittel für „every day, every way“ angepriesen. Wie haben wir noch zu Eingang des Posts geschrieben: modern, frisch und innovativ sind sie, die neuen Produkte der Elektromobilität. Und jetzt zum Sommer hin werden die eBikes landauf und -ab zu diesen Botschaftern. Wir werden sicherlich in diesem Jahr noch weitere dieser Partnerschaften sehen, ganz sicher.