Die B-Klasse car2gos sind jetzt auch in Stuttgart unterwegs

1
Die B-Klasse car2gos sind jetzt auch in Stuttgart unterwegs
Quelle: blog.mercedes-benz-passion.com

Die B-Klasse car2gos sind jetzt auch in Stuttgart unterwegs. Bisher wurde das Stadtbild nur durch die weiß-blauen Elektro-Smarts geprägt. Nun bekommen die kleinen Modelle einen großen Bruder. Die Sharing-Flotte wird um insgesamt 50 Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive vergrößert. So finden erstmals bis zu fünf Personen in einem vollelektrischen car2go im Stuttgarter Großraum Platz.

Bald prägen auch weiß-blaue B-Klasse car2gos das Stuttgarter Stadtbild

Es gibt Nachwuchs im Hause car2go. Die Flotte in Stuttgart wird um 50 Mercedes Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive aufgestockt. Seit der Einführung Ende November 2012 ist die Zahl der Kunden kontinuierlich angestiegen. Die Flottenerweiterung in Stuttgart ist für car2go CEO Oliver Reppert deshalb eine logische Konsequenz: „Über 90.000 Kunden und mehr als 17 Millionen lokal emissionsfrei zurückgelegte Kilometer in Stuttgart zeigen, wie attraktiv die rein elektrische Flotte ist.“

Zusammen mit den bestehenden 500 smart fortwo electric drive wird die Stuttgarter car2go Flotte dann auf insgesamt 550 Elektrofahrzeuge anwachsen. Und damit die größte vollelektrische, flexible Carsharing-Flotte weltweit sein.

Besonders für Großstädte wie Stuttgart wird die Zukunft des Carsharings elektrisch sein. Davon ist auch DFS-Vorstandsvorsitzender Klaus Entenmann überzeugt: „Werden Carsharing-Flotten elektrisch betrieben, verstärkt sich der ohnehin positive Effekt des Autoteilens auf die Luftqualität in Städten wie Stuttgart. Deshalb setzen wir fest auf vollelektrisches Carsharing und bauen unsere Vorreiterrolle bei dieser besonders nachhaltigen, innovativen Mobilitätdienstleistung weiter aus. Mit car2go macht Daimler die Mobilität der Zukunft vor – auch dank der gut ausgebauten Ladeinfrastruktur in Stuttgart.“

Die B-Klasse car2gos sind jetzt auch in Stuttgart unterwegs
Olivier Reppert (CEO car2go Group GmbH), Fritz Kuhn (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart), Klaus Entenmann (Vorstandsvorsitzender Daimler Financial Services AG) und Thomas Beermann (CEO car2go Europe GmbH) (von links) Quelle: blog.mercedes-benz-passion.com

Großeinkäufe sind nun kein Problem mehr

Die car2go Elektro-Smarts sind klein, wendig und bewähren sich im Stadtbetrieb. Dennoch gibt es ein offensichtliches Problem: Der Smart ist klein und der Platz im Kofferraum begrenzt. Mit den neuen Elektro-B-Klassen ist nun genügend Platz vorhanden. Ein Großeinkauf in der Markthalle, die Flughafenfahrt mit Übergepäck oder der Familienausflug sind nun dank der neuen car2go Modelle möglich. Nun können erstmals bis zu fünf Personen ein vollelektrisches Fahrzeug von car2go im Stuttgarter Stadtbetrieb fahren und das auch noch besonders umweltschonend. Leise, lokal emissionsfrei, elektrisch lautet dabei die Devise.

Hinzu kommt, dass die B-Klassen auf dem neusten Stand der Technik sind. Eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Audio-Streaming gehört genauso zur Ausstattung wie ein Tempomat. Bei kalten und warmen Tagen schaffen Sitzheizung und Klimaanlage Abhilfe. Und für Familien mit Kindern ist eine ISOFIX Kindersitzbefestigung in jeder car2go B-Klasse enthalten.

Wie findet man die Neuen?

Über die Filterfunktion in der car2go App kann man einstellen, dass nur die neuen B-Klasse car2gos angezeigt werden. So kann man sich ganz einfach die Verfügbarkeit des gewünschten Modells anzeigen lassen. Dann heißt es nur noch: reservieren, öffnen, einsteigen und losfahren.

Uns würde jetzt noch interessieren: Wer von Euch hat die ersten car2go B-Klassen schon auf Stuttgarters Straßen fahren sehen? Denn seit Mitte April sind sie bereits unterwegs.

 

 

 

 

1 KOMMENTAR

  1. Ich nutze CarSharing schon seit längerem, auch mit unterschiedlichen Anbietern. Ich finde es toll, dass Car2Go mittlerweile so groß geworden ist, dass sie eine solche Flotte stellen können. Besonders für Ausflüge oder auch mal für eine Fahrt zum Essen oder Vorstellungsgespräch ist dann ein etwas hochwertigeres Fahrzeug sehr praktisch.

    Vielen Dank für den Artikel!
    Ich werde, wenn ich mal wieder geschäftlich in Stuttgart bin, den neuen Elektroflitzer ausprobieren!

Kommentar verfassen