Der neue Mercedes Maybach – das Elektroauto der Träume

1

Am 19 August stellte Mercedes-Benz seine Vision des „ultimativen Luxus“ vor: den Mercedes-Maybach 6.

Das Luxus Coupé ist eine Hommage an die Zeit der Aero-Coupés und wird rein elektrisch fortgetrieben. Ein Permanentmagnet-Synchron-Elektromotoren treibt alle vier Räder an und das mit einer enormen Kraft. Die Leistung des Mercedes beträgt 550kw/750Ps und der Wagen hat laut Maybach eine Reichweite von 500 Kilometern. Möglich ist dies durch den Akku im Unterboden der eine nutzbare Kapazität von 80kWh hat.

Die Werte im Überblick:

  • 750 PS Elektromotor
  • 0-100 km/h – 4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit abgeriegelt 250 km/h
  • 500 km Reichweite

Schnellladefunktion

Visionär ist die Ladefunktion des Maybachs. Auf Basis des internationalen Ladestandards für E-Fahrzeuge (combined charging system) werden Ladeleistungen von bis zu 350kW ermöglicht. In 5 Minuten kann man somit Ladeleistung für 100 km tanken.

Augmented reality

Autopilot

Wie auch schon beim Tesla Model S kommt der Maybach mit einem Autopilot. Der Fahrer kann entspannt die Hände vom Lenkrad nehmen und sich anderen Dingen widmen.

Displays

Die tiefen Displays stellen dem Fahrer auf einem umlaufenden Glasband alle relevanten Daten dar und ergänzen Informationen zur Außenwelt. Steuern lassen sich die Funktionen mittels Gesten.

Der Innenraum

Rückspiegel

Den Rückspiegeln sind Kameras gewichen. Mit dieser neuen Technik werden tote Winkel komplett verhindert. Weiterhin gibt es das Problem, das normale Außenspiegel den Luftwiderstand erhöhen und damit auch den Verbrauch, durch die neuen Rückspiegel fällt dieser Widerstand weg.

Sitze

Die Sitze gehen in einer Linie in die Türen über und haben ein besonderes Feature. So genannte „Body Sensoren“ scannen die Passagiere und überwachen die Vitalfunktionen. Dadurch können Funktionen wie eine Massage oder die Sitzklimatisierung aktiviert werden und natürlich passen die Sitze sich auch der Form der Passagiere an. Weiterhin erfassen die Sitze auch den Lichteinfall, die Farbe der Kleidung und die Umgebungstemperatur und stimmen emotionale Lichtstimmungen automatisch ab.

Fazit

Der neue Maybach ist ein beeindruckendes Automobil und zeigt eindrucksvoll was die Zukunft der Automobilbranche sein kann. Die Entwicklungen der Elektromotorentechnik schreiten mit großen Tempo voran, Tesla ist jedoch momentan für mich der eindeutige Vorreiter. Besonders weil solche Konzept Cars meistens ein Konzept bleiben. Die Frage die ich mir stelle ist, wann ziehen die deutschen Automobilhersteller mit Tesla gleich und produzieren Autos, die mit Tesla in allen Bereichen mithalten können? Ich würde gerne Autos wie den Maybach 6 auf der Straße sehen und nicht nur bei Präsentationen für ausgewählte Journalisten. Wie lange müssen wir auf solche Wagen auf deutschen Straßen warten? Was meinen Sie?

Bilder: Daimler AG | Maybach 6 / Quelle: Carscoops.com

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen